Auszug aus dem europäischen Patentregister

EP Übersicht: EP2323642

EP2323642 - Verwendung von EDTA+Tromethamine oder von Photoverstärkungsmitteln, im Zusammenhang mit Riboflavin, zur Hornhautvernetzung bei der Behandlung von Keratokonus oder anderen ektatischen Hornhauterkrankungen [Mit Rechtsklick auf diesen Link können Sie ein Bookmark anlegen.]
Frühere [2011/21]VERWENDUNG VON VERSTÄRKUNGSMITTELN, MÖGLICHERWEISE IM ZUSAMMENHANG MIT RIBOFLAVIN, UND ENTSPRECHENDE OPHTHALMISCHE ZUSAMMENSETZUNGEN ZUR HORNHAUTVERNETZUNG BEI DER BEHANDLUNG VON KERATOKONUS ODER ANDEREN EKTATISCHEN HORNHAUTERKRANKUNGEN
[2013/38]
StatusKein Einspruch fristgerecht eingelegt
Status aktualisiert am  26.12.2014
Datenbank zuletzt aktualisiert am 22.09.2017
Letztes Ereignis   Tooltip08.07.2016Erlöschen des Patents in einem Vertragsstaat
Neue Staaten: HU
veröffentlicht am 10.08.2016  [2016/32]
AnmelderFür alle benannten Staaten
Sooft Italia S.p.A.
Contrada Molino, 17
63833 Montegiorgio (FM) / IT
[2014/08]
Frühere [2011/21]Für alle benannten Staaten
Sooft Italia Spa
Contrada Molino, 17
63025 Montegiorgio / IT
Erfinder01 / STAGNI, Marcello
Via A. S. Fulci, 31G
I-95127 Catania / IT
02 / STAGNI, Edoardo
Via A. S. Fulci, 31G
I-95127 Catania / IT
03 / FILIPPELLO, Massimo
Corso Italia 22
I-95129 Catania / IT
04 / CAVALLO, Giovanni
Via delle Tartane 45
I-00122 Roma / IT
05 / SODO, Eugenio
Piazza Eschilo 10
I-00125 Roma / IT
 [2011/21]
VertreterSarpi, Maurizio , et al
Studio Ferrario S.r.l.
Via Collina, 36
00187 Roma / IT
[N/P]
Frühere [2011/21]Sarpi, Maurizio , et al
Studio Ferrario S.r.l. Via Collina, 36
00187 Roma / IT
Anmeldenummer, Anmeldetag09748494.327.08.2009
[2011/21]
WO2009IT00392
Prioritätsnummer, PrioritätstagIT2008RM0047228.08.2008         Ursprünglich veröffentlichtes Format: IT RM20080472
[2011/21]
AnmeldespracheEN
VerfahrensspracheEN
VeröffentlichungArt: A1  Anmeldung mit Recherchenbericht
Nr.:WO2010023705
Datum:04.03.2010
Sprache:EN
[2010/09]
Art: A1 Anmeldung mit Recherchenbericht 
Nr.:EP2323642
Datum:25.05.2011
Sprache:EN
Die Anmeldung wurde von der WIPO am 04.03.2010 in einer der Amtssprachen des EPA veröffentlicht.
[2011/21]
Art: B1 Patentschrift 
Nr.:EP2323642
Datum:19.02.2014
Sprache:EN
[2014/08]
Recherchenbericht(e)Internationaler RecherchenberichtEP04.03.2010
KlassifikationInternationalen:A61K31/14, A61K31/19, A61K31/195, A61K31/352, A61K31/473, A61K31/49, A61K31/5415, A61K31/56, A61K31/60, A61P27/02
[2011/21]
Benannte VertragsstaatenAT,   BE,   BG,   CH,   CY,   CZ,   DE,   DK,   EE,   ES,   FI,   FR,   GB,   GR,   HR,   HU,   IE,   IS,   IT,   LI,   LT,   LU,   LV,   MC,   MK,   MT,   NL,   NO,   PL,   PT,   RO,   SE,   SI,   SK,   SM,   TR [2011/21]
ErstreckungsstaatenAL04.03.2011
BA04.03.2011
RS04.03.2011
Bezeichnung der ErfindungDeutsch:Verwendung von EDTA+Tromethamine oder von Photoverstärkungsmitteln, im Zusammenhang mit Riboflavin, zur Hornhautvernetzung bei der Behandlung von Keratokonus oder anderen ektatischen Hornhauterkrankungen[2013/38]
Englisch:Use of EDTA+tromethamine or of photoenhancers, associated to riboflavin for corneal cross-linking in the treatment of the keratoconus or of other corneal ectasic disorders[2013/38]
Französisch:Utilisation de EDTA+tromethamine ou de photoactivateurs, associés à la riboflavine, pour la réticulation cornéenne dans le traitement du kératocône ou d'autres maladies ectasiques de la cornée[2013/38]
Frühere [2011/21]VERWENDUNG VON VERSTÄRKUNGSMITTELN, MÖGLICHERWEISE IM ZUSAMMENHANG MIT RIBOFLAVIN, UND ENTSPRECHENDE OPHTHALMISCHE ZUSAMMENSETZUNGEN ZUR HORNHAUTVERNETZUNG BEI DER BEHANDLUNG VON KERATOKONUS ODER ANDEREN EKTATISCHEN HORNHAUTERKRANKUNGEN
Frühere [2011/21]USE OF ENHANCERS, POSSIBLY ASSOCIATED TO RIBOFLAVIN, AS WELL AS CORRESPONDING OPHTHALMIC COMPOSITIONS FOR CORNEAL CROSS-LINKING IN THE TREATMENT OF THE KERATOCONUS OR OF OTHER CORNEAL ECTASIC DISORDERS
Frühere [2011/21]UTILISATION D'ACTIVATEURS, ÉVENTUELLEMENT ASSOCIÉS À LA RIBOFLAVINE, AINSI QUE COMPOSITIONS OPHTALMIQUES CORRESPONDANTES POUR LA RÉTICULATION CORNÉENNE DANS LE TRAITEMENT DU KÉRATOCÔNE OU D'AUTRES MALADIES ECTASIQUES DE LA CORNÉE
Eintritt in die regionale Phase04.03.2011Nationale Grundgebühr entrichtet 
04.03.2011Benennungsgebühr(en) entrichtet 
04.03.2011Prüfungsgebühr entrichtet 
Prüfungsverfahren04.03.2011Änderung durch den Anmelder (Ansprüche und/oder Beschreibung)
04.03.2011Prüfungsantrag gestellt  [2011/21]
02.11.2012Absendung einer Mitteilung der Prüfungsabteilung (Frist: M06)
30.04.2013Erwiderung auf eine Mitteilung der Prüfungsabteilung
02.09.2013Ankündigung der Patenterteilung
08.10.2013Einwendungen Dritter
30.12.2013Erteilungsgebühr entrichtet
30.12.2013Veröffentlichungs-/Druckkostengebühr entrichtet
Teilanmeldung(en)Das Datum des ersten Bescheids der Prüfungsabteilung zu der frühesten Anmeldung, zu der ein Bescheid ergangen ist , ist  02.11.2012
Einspruch (Einsprüche)20.11.2014Kein Einspruch fristgerecht eingelegt [2015/05]
Entrichtete GebührenJahresgebühr
30.08.2011Jahresgebühr entrichtet Patentjahr 03
30.08.2012Jahresgebühr entrichtet Patentjahr 04
30.08.2013Jahresgebühr entrichtet Patentjahr 05
Erlöschen während des Einspruchsverfahrens  TooltipHU27.08.2009
BG19.02.2014
CY19.02.2014
CZ19.02.2014
EE19.02.2014
FI19.02.2014
HR19.02.2014
LT19.02.2014
LV19.02.2014
MC19.02.2014
MT19.02.2014
SE19.02.2014
SI19.02.2014
SK19.02.2014
SM19.02.2014
NO19.05.2014
IS19.06.2014
LU27.08.2014
[2016/32]
Frühere [2016/28]BG19.02.2014
CY19.02.2014
CZ19.02.2014
EE19.02.2014
FI19.02.2014
HR19.02.2014
LT19.02.2014
LV19.02.2014
MC19.02.2014
MT19.02.2014
SE19.02.2014
SI19.02.2014
SK19.02.2014
SM19.02.2014
NO19.05.2014
IS19.06.2014
LU27.08.2014
Frühere [2016/22]CY19.02.2014
CZ19.02.2014
EE19.02.2014
FI19.02.2014
HR19.02.2014
LT19.02.2014
LV19.02.2014
MC19.02.2014
SE19.02.2014
SI19.02.2014
SK19.02.2014
SM19.02.2014
NO19.05.2014
IS19.06.2014
LU27.08.2014
Frühere [2015/24]CY19.02.2014
CZ19.02.2014
EE19.02.2014
FI19.02.2014
HR19.02.2014
LT19.02.2014
LV19.02.2014
MC19.02.2014
SE19.02.2014
SI19.02.2014
SK19.02.2014
NO19.05.2014
IS19.06.2014
LU27.08.2014
Frühere [2015/19]CY19.02.2014
CZ19.02.2014
EE19.02.2014
FI19.02.2014
HR19.02.2014
LT19.02.2014
LV19.02.2014
MC19.02.2014
SE19.02.2014
SK19.02.2014
NO19.05.2014
IS19.06.2014
LU27.08.2014
Frühere [2015/18]CY19.02.2014
CZ19.02.2014
EE19.02.2014
FI19.02.2014
HR19.02.2014
LT19.02.2014
LV19.02.2014
MC19.02.2014
SE19.02.2014
SK19.02.2014
NO19.05.2014
IS19.06.2014
Frühere [2014/50]CY19.02.2014
CZ19.02.2014
EE19.02.2014
FI19.02.2014
HR19.02.2014
LT19.02.2014
LV19.02.2014
SE19.02.2014
SK19.02.2014
NO19.05.2014
IS19.06.2014
Frühere [2014/48]CY19.02.2014
CZ19.02.2014
EE19.02.2014
FI19.02.2014
HR19.02.2014
LT19.02.2014
LV19.02.2014
SE19.02.2014
NO19.05.2014
IS19.06.2014
Frühere [2014/41]CY19.02.2014
FI19.02.2014
HR19.02.2014
LT19.02.2014
LV19.02.2014
SE19.02.2014
NO19.05.2014
IS19.06.2014
Frühere [2014/37]CY19.02.2014
FI19.02.2014
LT19.02.2014
SE19.02.2014
NO19.05.2014
IS19.06.2014
Frühere [2014/36]LT19.02.2014
NO19.05.2014
IS19.06.2014
Angeführt inInternationale Recherche[X]WO2004058289  (CHAKSHU RES INC [US]) [X] 1-4,8-11 * claims 1,11,43,61,83 * * example 2 *;
 [X]US2006222597  (DUGGER HARRY A III [US]) [X] 1-11 * paragraph [0039] *
 [A]  - WOLLENSAK GREGOR ET AL, "Collagen crosslinking of human and porcine sclera", JOURNAL CATARACT AND REFRACTIVE SURGERY, SURGERY, FAIRFAX, VA, (2004), vol. 30, no. 3, ISSN 0886-3350, pages 689 - 695, XP002450030 [A] * page 693, column 1, paragraph 2 *

DOI:   http://dx.doi.org/10.1016/j.jcrs.2003.11.032
 [A]  - SPOERL E, SEILER T., "Techniques for stiffening the cornea", J REFRACT SURG. 1999 NOV-DEC;15(6):711-3, University Eye Clinic, Dresden, Germany., (1999), XP008107084 [A] * page 711, paragraph 1 *
 [A]  - SPOERL, "Induction of cross-linking in...", EXP EYE RES, (1998), no. 66, pages 97 - 103, XP008107083 [A] * table 1 *

DOI:   http://dx.doi.org/10.1006/exer.1997.0410
sonstigeUS6537545
 US6174524
    - ASHTON P. ET AL, "Location of penetration and metabolic barriers to levobunolol in the corneal epithelium of the pigmented rabbit", JPET, (199111), vol. 259, pages 719 - 724, XP003032980
    - ROJANASALKUL Y. ET AL, "Mechanisms of action of some penetration enhancers in the cornea: Laser scanningconfocal microscopic and electrophysiology studies", INTERNATIONAL JOURNAL OF PHARMACEUTICS, (19901201), vol. 66, no. 1-3, pages 131 - 142, XP025554544

DOI:   http://dx.doi.org/10.1016/0378-5173(90)90392-H
    - GROSS G.M. ET AL, "EFFECTS OF CALCIUM CHELATING AGENTS ON CORNEAL PERMEABILITY", INVESTIGATIVE OPHTHALMOLOGY & VISUAL SCIENCE - IOVS, (19850101), vol. 26, no. 1, pages 110 - 113, XP008011241
    - KAUR I.P., "Formulation and evaluation of ophthalmic preparations of acetazolamide", INTERNATIONAL JOURNAL OF PHARMACEUTICS, (20000420), vol. 199, no. 2, pages 119 - 127, XP009092816

DOI:   http://dx.doi.org/10.1016/S0378-5173(00)00359-8
    - SHUMYANTSEVA V.V. ET AL, "Photochemical properties of a riboflavins/cytochrome P450 2B4 complex", BIOSENSORS AND BIOELECTRONICS, (200203), vol. 17, pages 233 - 238, XP055092537

DOI:   http://dx.doi.org/10.1016/S0956-5663(01)00181-6
    - CAPOROSSI A. ET AL, "Transepithelial corneal collagen crosslinking for keratoconus: qualitative investigation by in vivo HRT II confocal analysis", EUR J OPHTHALMOL, (2012), vol. SUP 7, pages 81 - 88, XP003032981

DOI:   http://dx.doi.org/10.5301/EJO.5000125