Hilfe



Trunkierung

Um Ihre Suche zu erweitern, können Sie Trunkierungssymbole (Platzhalter) verwenden, sodass beispielsweise auch nach der Pluralform eines Worts oder nach alternativen Schreibweisen gesucht wird.

Es sind verschiedene Platzhalter verfügbar:


• * steht für eine Zeichenfolge beliebiger Länge

• ? steht für kein oder ein Zeichen

• # steht für genau ein Zeichen


Bei der Verwendung von Platzhaltern gibt es verschiedene Einschränkungen:

Platzhalter können nicht vor einem alphanumerischen Zeichen stehen.

Vor einem ? oder einem # müssen mindestens zwei alphanumerische Zeichen stehen (z. B. co? oder pa#). Dann sind höchstens drei Trunkierungssymbole in Folge erlaubt (z. B. werden mit ca??? call, cart, card, care, cable usw. gefunden).

Wenn vor einem ? oder # drei oder mehr alphanumerische Zeichen stehen, sind höchstens sieben Trunkierungssymbole erlaubt.

Vor einem * müssen mindestens drei alphanumerische Zeichen stehen.

Im Feld IPC sollten Sie keine Platzhalter verwenden, weil die Daten automatisch trunkiert werden. Es reicht wenn Sie z.B. entweder B65 (Klasse), B65D (Unterklasse), B65D81 (Gruppe) oder B65D81/32 (vollständige Klassifizierung) eingeben. Dasselbe gilt für Datumsangaben.

Anmeldenummern können nicht trunkiert werden.

Bitte beachten Sie :

In der SmartSearch, erhalten Sie die Veröffentlichungsnummer WO0002006, wenn Sie wo2006 in das Suchfeld eingeben. Wenn Sie wo2006* eingeben, wird das System jedoch keine Dokumente finden, da wo2006* als Text und nicht als Nummer erkannt wird. Um Ergebnisse zu erhalten, die alle mit WO2006 anfangen, sollten Sie in der SmartSearch den Feldbezeichner pn (Veröffentlichungsnummer) vor der Nummer, z.B. pn=wo2006* eingeben. Dasselbe gilt für Prioritätsnummern, z.B. pr=wo2006*.